Nach 2 erfolgreich überstandenen Runden hatte sich der FSV für die Zugspitzmeisterschaft in Mammendorf qualifiziert. Dort sicherte man sich den Gruppensieg mit 7 Punkten (3:1 TSV Gilching, 0:0 TSV Peiting und 2:0 JFG Miesbacher Land). Im Halbfinale schaltete man dann den TuS Holzkichen mit 2:1 aus, um im Finale erneut gegen den TSV Gilching anzutreten. Mit einem knappen, aber verdienten 1:0-Sieg sicherte man sich dann die Zugspitzmeisterschaft. Gratulation !!!!

Damit war man für die Oberbayerische Meisterschaft qualifiziert. Diese findet am 07.01.18 ab 10.00 Uhr in Traunstein statt. Dort nehmen u.a. der TSV 1860 München, FC Ingolstadt oder Wacker Burghausen teil. Für diese große Herausforderung wünschen wir der Mannschaft viel Glück.

Alle Spielberichte der laufenden Saison finden Sie auf der Seite der jeweiligen Mannschaft (Fußball > Mannschaft)