Tore: Nico Gäbhard 3, Pirmin Sing, Martin Rieger

Der FSV startete gut und lag schnell in Führung. Kurz darauf kamen die Gäste aber zum Ausgleich. Es entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel mit Möglichkeiten auf beiden Seiten. Der FSV war aber effektiver und kam kurz vor der Halbzeit zu einem Doppelschlag, um gleich nach dem Wechsel das 4:1 nachzulegen. Die Gäste gaben aber nicht auf und kamen zum 2. Treffer. Beide Mannschaften lieferten sich einen offenen Schlagabtausch und erst mit dem 5. Treffer kurz vor Schluss war das Spiel endgültig entschieden.

Alle Spielberichte der laufenden Saison finden Sie auf der Seite der jeweiligen Mannschaft (Fußball > Mannschaft)