Dem FSV gelang gleich in der Anfangsphase der Führungstreffer. In der Folge nahm man den körperlich unterlegenen Gegner auf die leichte Schulter. Man spielte zu eigensinnig und und so dauerte es bis Mitte der 1. Hälfte ehe der 2.Treffer gelang. Aber der BCF kämpfte tapfer weiter während der FSV die Abwehr vernachlässigte. Die Folge waren 2 Gegentore ehe kurz vor Ende der 1. Hälfte der erneute Führungstreffer gelang. Nach der Pause spielten die FSVler konzentrierter und so gelang ein auch in dieser Höhe verdienter Sieg.

Alle Spielberichte der laufenden Saison finden Sie auf der Seite der jeweiligen Mannschaft (Fußball > Mannschaft)