27.09.2014
SC Huglfing/SV Polling - FSV Höhenrain 1:5

Souverän setzten sich die Mädels aus Höhenrain in ihrem 2. Saisonspiel in Huglfing durch. Bereits in der 2. Minute schoss Carina Schreiner den FSV in Führung. Kurz darauf erhöhte Sonja Mörtl mit einer Granate auf Vorlage von Carina Schreiner zum 2:0. Danach vergab der FSV noch fünf weitere hochkarätige Chancen. Einen Abstimmungsfehler in der Gästeabwehr nutzte Der SC Huglfing zum Anschlusstreffer. Der FSV ließ sich dadurch nicht aus dem Konzept bringen und stellte durch ein Freistoßtor von Kathie Seidl den alten Abstand wieder her. Auf Traumvorlage von Marie Karcher erhöhte Carina Schreiner auf 4:1. Katie Seidl schloss den Torreigen mit einem Gewaltschuss ab.

Alle Spielberichte der laufenden Saison finden Sie auf der Seite der jeweiligen Mannschaft (Fußball > Mannschaft)