In dieser Höhe unverdient verlor die ersatzgeschwächte Mannschaft aus Höhenrain beim Tabellenzweiten. In der ersten Halbzeit war der FSV absolut gleichwertig geriet aber durch einen Abwehrfehler in Rückstand. Carina Schreiner, Lisa Miggisch und Anastasia Trebuth nutzten jeweils  ihre hochkarätigen Chancen zum Ausgleich nicht. In der zweiten Halbzeit drängte zunächst der FSV auf den Ausgleich. In der 55.Minute gab der Schiedsrichter zur Überraschung aller Beteiligten einen völlig ungerechtfertigten Elfmeter gegen den FSV. Marie Karcher hatte ohne die Gegnerin überhaupt zu berühren den Ball ins Toraus geschlagen gehabt. Die Gastgeberinnen verwandelten den Elfmeter unhaltbar für die hervorragend spielende Aushilfstorhütern Lia Langer. Kurz danach folgte das 3:0. Carina Schreiner gelang noch im Alleingang das  Anschlußtor.. Danach brachen aber alle Dämme und der FSV kassierte in den letzten 5 Minuten noch drei Tore.

Alle Spielberichte der laufenden Saison finden Sie auf der Seite der jeweiligen Mannschaft (Fußball > Mannschaft)