Nur eine Halbzeit konnten die Gäste in Höhenrain mithalten. Der FSV vergab in den ersten Spielminuten drei 100 prozentige Torchancen. Die Gäste kamen danach immer besser ins Spiel und erzielten Mitte der 1. Hälfte sogar den Führungstreffer. Lena Schmutzler verwandelte eine von Kapitän Sonja Mörtl nahe an das Tor geschlagene Ecke zum Ausgleich. Vor der Pause brachte wiederum Lena Schmutzler den FSV nach Vorlage von Anastasia Trebuth in Führung. In der 2. Hälfte vergab der FSV zunächst einen Handelfmeter bevor Sonja Mörtl und Vanessa Rehberg mit zwei gelungenen Einzelaktionen den verdienten Endstand herstellten.

Alle Spielberichte der laufenden Saison finden Sie auf der Seite der jeweiligen Mannschaft (Fußball > Mannschaft)