In der ersten Halbzeit konnte man noch einigermaßen mithalten gegen den Tabellenführer. Nach dem 2:0 Rückstand gelang postwendend sogar der Anschlusstreffer durch Lena Schmutzler. In der zweiten Hälfte gingen dann aber die Kräfte aus. Gerade mit 11 Leuten angereist war nichts mehr zu holen und am Ende verlor man wieder mal verdient mit 5:1.

Alle Spielberichte der laufenden Saison finden Sie auf der Seite der jeweiligen Mannschaft (Fußball > Mannschaft)