Nichts zu holen gab es für die B-Mädels im letzten Saisonspiel . 25 Minuten spielte man gut mit und lies kein Gegentor zu. Dann zogen die Gäste binnen 10 Minuten auf 3:0 davon. Das war auch der Halbzeitstand. Leider mussten dann auch einige Spielerinnen verletzt ausgewechselt werden. Im zweiten Abschnitt gelangen den Gästen noch drei weitere Treffer. Torhüterin Jule Schmid konnte noch schlimmeres verhindern. Somit steigt man auch verdient ab.

Alle Spielberichte der laufenden Saison finden Sie auf der Seite der jeweiligen Mannschaft (Fußball > Mannschaft)