06.10.2014
SG Kochelsee/Habach - FSV Höhenrain 1:5 (1:1)

Tore: Coco Heueis 3, Sebi Lehner, Hansi Feirer

Der FSV war von Beginn an spielbestimmend, vergab aber beste Chancen kläglich bzw. der letzte Pass wurde schlampig gespielt. Da die Abwehr diesmal auch nicht gut stand, kam aber auch der Gastgeber zu guten Chancen. So lag man nach 8 Mi-nuten wieder im Rückstand und kam erst 2 Minuten vor der Halbzeit nach einer Ecke zum Ausgleich. Nach dem Wechsel spielte der FSV dann zielstrebiger und erzielte innerhalb von 20 Minuten die entscheidenden Treffer zum 5:1. Jetzt wurde man wieder nachlässiger, ließ zwei Lattentreffer zu und vergab selbst beste Chancen. Im Endeffekt ein, auch in dieser Höhe, hochverdienter Sieg.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Alle Spielberichte der laufenden Saison finden Sie auf der Seite der jeweiligen Mannschaft