Tore: Andi Mühr 2, Hansi Feirer 2, Ruben Ries, Niclas Stengel

Der FSV unterschätzte das Schlusslicht und lag 2x im Rückstand. Erst gegen Ende der 1. Halbzeit wurde man konzentrierter und konnte das Spiel noch vor der Pause drehen. Nach dem Wechsel ließ man dann keinen Zweifel mehr aufkommen, welche Mannschaft den Platz als Sieger verlässt und kam noch zu einem klaren Sieg, wobei der FSV auch diesmal wieder viele Chancen liegen ließ.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Alle Spielberichte der laufenden Saison finden Sie auf der Seite der jeweiligen Mannschaft