13.09.2014
JFG Hungerbach - FSV Höhenrain 2:1 (2:0)

Eine ausgeglichene Partie mit wenig Torszenen, allerdings leistete sich der FSV drei haarsträubende Abwehrfehler, von denen die Gastgeber 2 zur Pausenführung nutz-ten. Nach dem Wechsel hatte der FSV dann mehr vom Spiel und kam schnell zum Anschlusstreffer. Man versuchte die Partie zu drehen, das Angriffsspiel war aber nicht zwingend genug. Da waren die Gastgeber mit ihren Kontern gefährlicher und es war deren Unvermögen zu verdanken, dass sie den Sack nicht zumachten. Letzlich eine unnötige, aber verdiente Niederlage.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Alle Spielberichte der laufenden Saison finden Sie auf der Seite der jeweiligen Mannschaft