28.09.2014
FSV Höhenrain - TSV Mittenwald 1:1 (0:1)

Tor: Bene Dotzer

Das Spiel hatte schwaches Niveau. Auf beiden Seiten gab es enorm viele leichte Ballverluste. Dadurch kam kein Spielfluss zu Stande und es gab auch kaum Tormöglichkeiten. Allerdings nutzten die Gäste Mitte der Halbzeit ihre einzige Möglichkeit zur Führung. Nach dem Wechsel drängte der FSV auf den Ausgleich, aber leider ohne große Überraschungsmomente. So dauerte es bis zur 80. Minute bis der Ausgleich fiel. Danach spielten beide Mannschaften mit offenem Visier und wollten den Sieg. Auf beiden Seiten gab es noch gute Chancen, wobei die Gäste die klareren hatten. Letzlich ein hart erkämpfter, aber etwas glücklicher Punkt für den FSV.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Alle Spielberichte der laufenden Saison finden Sie auf der Seite der jeweiligen Mannschaft