Tore: Marius Stehlig, Vincent Rittinghaus

Nach einer Minute lag der FSV in Führung, ließ danach aber die Zügel schleifen, die Gastgeber übernahmen das Kommando und drehten innerhalb weniger Minuten das Spiel. In der Schlussphase der 1. Halbzeit tat der FSV dann wieder mehr und wurde mit dem Ausgleich belohnt. Nach dem Wechsel ein offener Schlagabtausch, bei dem Die Gastgeber das bessere Ende für sich hatten, indem sie in der 70. Minute den Siegtreffer erzielten.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Alle Spielberichte der laufenden Saison finden Sie auf der Seite der jeweiligen Mannschaft