08.05.2022 SpVgg Hebertshausen – FSV Höhenrain 1:2

frauen saison 2021 2022

Endlich wieder 3 Punkt für den FSV nach 2 Unentschieden

In einem intensiven und zweikampfbetonten Spiel gegen die SpVgg Hebertshausen siegten die Frauen des FSV Höhenrain verdient mit 1:2. In der ersten Halbzeit waren die Höhenrainerinnen die spielbestimmende Mannschaft und kamen zu zahlreichen Torchancen, scheiterten jedoch immer wieder an der sehr gut aufgelegten gegnerischen Torhüterin. In der 36 Spielminute entschied die Schiedsrichtern, in Folge eines eindeutigen Handspiels, auf Elfmeter für die Gastmannschaft. Diesen verwandelte Sandra Ott sicher zur 0:1 Pausenführung. In einer zerfahrenen zweiten Halbzeit taten sich die Höhenrainerinnen schwer ihr Spiel aufzuziehen. Viele Zweikämpfe, Stockfehler und ungenaue Pässe bestimmten das Spielgeschehen. Mit ihrer ersten wirklichen Torchance kam die SpVgg Hebertshausen zum glücklichen Ausgleich. Dieser hatte jedoch nicht lange Bestand. In der 78 Spielminute lief Carina Schreiner allen davon, umkurvte die Torhüterin und erzielte den verdienten Treffer zum 1:2 Auswärtserfolg.